Entwicklungen in der Mitgliedschaft

Im 13. Jahr nach der Gründung des Fördervereins im November 2003 konnte die Zahl der Miglieder leicht gesteigert werden. Während dem Förderverein 2015 229 Mitglieder angehört haben, waren es am Ende des Jahres 2016 239. Zu beklagen waren am 31. August der Tod unseres Mitglieds Helge Dietrich und am 17. Juli von Xing‑Hu Kuo.
Noch einmal die eindringliche Bitte des Vorstands: Werben Sie neue Mitglieder, insbesondere auch Jüngere. Jugendlichen von 16 bis 26 Jahren bietet sich seit Anfang 2013 die Möglichkeit einer zweijährigen, kostenfreien „Schnupper”‑Mitgliedschaft. Davon ist bislang kaum Gebrauch gemacht worden.

Der gezielte Kontakt zu Mitgliedern bzw. Freunden des Fördervereins, die als Bundes‑, Landes‑ und Kommunalpolitiker zu unseren Unterstützern zählen, wird im Vorstand des Fördervereins zusammen mit der Leitung der Gedenkstätte intensiv gepflegt. Derzeit gehören dem Förderverein 11 Mandatsträger an: 11 MdB, 2 MdA, 3 MdL, 1 BVV. Der Vorstand dankt ausdrücklich allen Mitgliedern für ihr Engagement im Jahr 2016, das sich unterschiedlich ausdrückte; in Form von Spenden, in Form von Ratschlägen und in Form der Mitarbeit im „Nachrichteninfo”.